Personizer: Urlaubsplanung und Zeiterfassung für dein Unternehmen

Wenn du dein Personizer-Abonnement kündigen möchtest, gilt folgendes Kündigungsrecht:

Beide Parteien können jederzeit ohne Angabe von Gründen mit einer Frist von 30 Tagen zum Ende der vereinbarten Laufzeit kündigen.

Die außerordentliche Kündigung aus wichtigem Grund bleibt beiden Parteien bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen vorbehalten.

Nach Beendigung der Zusammenarbeit im Sinne des Vertrages kann der Anwender verlangen, dass die während der Zusammenarbeit gespeicherten Auftragsdaten in der Datenbank durch den Anbieter unverzüglich gelöscht werden. Dies muss schriftlich erfolgen.

Zum Bearbeiten deiner Kündigung ist es notwendig, dass du deinen Kündigungswunsch, von der im Account hinterlegten E-Mail-Adresse, an support@personizer.com sendest.
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!