Artikel über: Arbeitszeiterfassung
Dieser Artikel ist auch verfügbar in:

Was ist ein Zeitkonto?

Personizer: Urlaubsplanung und Zeiterfassung für dein Unternehmen

Ein Zeitkonto ist eine Art von Arbeitszeitmodell, das es Arbeitnehmenden ermöglicht, ihre Arbeitszeit flexibler zu gestalten und Überstunden anzusammeln. Statt Überstunden sofort auszuzahlen, werden sie auf einem Zeitkonto gesammelt, das die Arbeitnehmenden später für Freizeit oder als Ausgleich für andere Arbeitszeiten verwenden können. Das Zeitkonto ermöglicht somit eine bessere Balance zwischen Arbeit und Freizeit und eine individuelle Anpassung der Arbeitszeit an die Bedürfnisse der Arbeitnehmenden.

Bei Personizer visualisieren wir dein Zeitkonto als Tachometer. Auf diesem Tachometer kannst du leicht ablesen, wie viele Überstunden oder Minusstunden du hast und ab welchem Punkt diese in einen kritischen Bereich geraten. Dein Zeitkonto wird automatisch aktualisiert, sobald dein Studentenzettel genehmigt wurde.

Wenn du als Admin die Zeitkonten deiner Mitarbeitenden anpassen möchtest, klicke Hier, um weitere Informationen zu erhalten.

Wenn du erfahren möchtest, wie du deinen Stundenzettel einreichen kannst, klicke bitte Hier.

Aktualisiert am: 29/09/2023

War dieser Beitrag hilfreich?

Teilen Sie Ihr Feedback mit

Stornieren

Danke!