Artikel über: Arbeitszeiterfassung
Dieser Artikel ist auch verfügbar in:

Wie lege ich ein Arbeitszeitmodell an?

Personizer: Urlaubsplanung und Zeiterfassung für dein Unternehmen

Im folgenden Artikel zeigen wir dir, wie du in Personizer ein Arbeitszeitmodell anlegen kannst.


Neues Arbeitszeitmodell anlegen



Achtung: Nur Benutzer mit Administratorenrechte können ein Arbeitszeitmodell anlegen.

Klicke in der linken Navigationsleiste auf Einstellungen und bleibe in der horizontalen Navigationsleiste bei Account

Hier findest du die Funktion Arbeitszeitmodelle. Klicke auf Neues Arbeitszeitmodell anlegen, um ein neues Arbeitszeitmodell zu erstellen. Unter Bearbeiten kannst du ein bestehendes Arbeitszeitmodell verändern.

Wichtig: Arbeitszeitmodelle, die einem oder mehreren Benutzern zugeordnet sind, können nicht gelöscht werden!

Es öffnet sich ein neues Fenster. Hier kannst du dein neues Arbeitszeitmodell bestimmen oder ein bestehendes bearbeiten:

Hier kannst du dein Arbeitszeitmodell benennen.

Hier kannst du die Bedingungen bestimmen: Arbeitstage, Arbeits- & Pausenzeiten.

Hier kannst du auch die Bearbeitung von Zeiteinträgen verhindern.

Klicke auf Speichern, um das neue Arbeitszeitmodell anzulegen.

Wenn du wissen möchtest, wie du die Arbeitszeitmodelle deinen Mitarbeitenden zuordnen kannst, dann klicke Hier!

Aktualisiert am: 14/11/2023

War dieser Beitrag hilfreich?

Teilen Sie Ihr Feedback mit

Stornieren

Danke!